Rechnungsvorlage Kleinunternehmer

Kostenlose Vorlage fĂŒr Kleinunternehmer Rechnung mit Anleitung

FĂŒr Word und Excel zum Downloaden

Du bist Kleinunternehmer und auf der Suche nach einem Muster fĂŒr deine Rechnungen? Dann bist du hier richtig – Wir bieten dir eine Vorlage zur Erstellung einer Kleinunternehmer-Rechnung, welche fĂŒr dich gratis, anpassbar und rechtlich korrekt ist!

Rechnung Vorlage Muster fĂŒr Excel und Word

Die Kleinunternehmerregelung soll kleinen Unternehmen oder auch Unternehmen in der Start- und GrĂŒndungsphase finanziell helfen. Hierbei vereinfach die Kleinunternehmerregelung deinen steuerlichen Verwaltungsaufwand, was bedeutet, dass du deine Rechnungen ohne Umsatzsteuer schreiben kannst und somit auch keine UmsatzsteuererklĂ€rung abgeben musst.

Was in einer Rechnung drinstehen muss bzw. aufgelistet sein sollte sowie alle relevanten Informationen zur Kleinunternehmerregelung und Umsatzsteuer, kannst du in unserem Lexikon nachlesen.

Kleinunternehmer Rechnung – Anleitung

  1. Entscheide selbst, ob du die Word Rechnungsvorlage fĂŒr Kleinunternehmer oder die Excel Kleinunternehmer Vorlage nutzen möchtest.
  2. Oben links kannst du dann direkt mit deiner Rechnung loslegen, trage einfach deine Firmenadresse ein und direkt darunter die des RechnungsempfÀngers.
  3. Falls du ein Logo besitzt, kannst du das oben rechts in deine Rechnung einfĂŒgen. Wenn nicht, entferne einfach den Platzhalter aus dem Dokument. Des Weiteren kannst du rechts oben die folgenden Daten eintragen:

    Rechnungsnummer: Die Rechnungsnummer muss einmalig sein und darf nicht doppelt verwendet werden. Sie sollte einem nachvollziehbarem System entsprechen, darf Zahlen, Buchstaben, Bindestriche, Slashs und und mehrere Reihen enthalten. Es wird empfohlen nicht bei Null anzufangen, damit niemand nachvollziehen kann, wie viele Rechnungen du monatlich ausstellst. Rechnungsnummern können auch den Monat beinhalten z.B.: 06/2015-1321 (Monat/Jahr/Nummer).Rechnungsdatum: Trage hier das Datum an, an dem du die Rechnung stellst.

    Lieferdatum: Hier bitte das Datum des Lieferzeitpunktes der Lieferung eintragen.

    Ansprechpartner: Trage hier einen Ansprechpartner an, der fĂŒr diese Rechnung fĂŒr eventuelle RĂŒckfragen oder Weiteres zur VerfĂŒgung steht.

  4. Den Betreff deiner Rechnung kannst du frei wÀhlen. Als Standard ist hier oft die die Rechnungsnummer oder sonstige Vereinbarungen/Konditionen eingetragen.
  5. Direkt unter dem Betreff ist ein Platz fĂŒr den Kopftext vorgesehen. Hier können bei Bedarf weitere Informationen geschrieben werden.
  6. Trage jetzt deine Artikel und Dienstleistungen ein. Bitte achte darauf, dass du Bezeichnung, Menge, Einzelpreis und Gesamtpreis angibst.
  7. Nach den Positionen der Rechnung hast du noch ein Mal Platz fĂŒr einen Textabsatz. Hier kannst du zum Beispiel eintragen, bis wann die Rechnung bezahlt werden soll.
  8. In der Fußzeile oder im Fußtextbereich der Rechnung kannst du nun zum Abschluss noch deine vollstĂ€ndigen Firmendaten eintragen. Ersetze unsere Platzhalter einfach durch deine eigenen Angaben.
  9. Nun bist du fertig und kannst deine Vorlage speichern und/oder ausdrucken. Zum verschicken per Email das Dokument am Besten als PDF abspeichern. Das macht einen seriöseren Eindruck und der Kunde kann das Dokument dann auch nicht bearbeiten. FĂŒr weitere Rechnungen das Dokument einfach als Word- oder Excel-Dokument speichern.

FĂŒr Kleinunternehmer ist es besonders wichtig, dass sie ihre Kunden auf jeder Rechnung auf ihre Kleinunternehmer Eigenschaft hinweisen. An dieser Stelle ist es entscheidend dem RechnungsempfĂ€nger klar zu machen, warum auf deiner Rechnung keine Umsatzsteuer aufgewiesen wird. Aus diesem Grund ist es wesentlich, den Zusatz „Keine Anrechnung von Umsatzsteuer gemĂ€ĂŸ Kleinunternehmerregelung (§ 19 Abs. 1 UStG).” mitaufzufĂŒhren.


Wenn du einen bequemeren Weg suchst Rechnungen zu erstellen, dann versuche es mit sevDesk, der Online-Rechnungssoftware. Damit kannst du in wenigen Klicks deine Rechnungen erstellen und direkt versenden.

Über 65.000 Kunden, schreiben ihre Rechnung schon online

Mit der Anmeldung akzeptierst du die AGB und die DatenschutzerklÀrung.