Zahlungserinnerung Vorlage

Kostenlose Zahlungserinnerung Vorlage mit Anleitung

Vorlage & Muster für Microsoft Word zum Download für deine Zahlungserinnerungen

Du bist auf der Suche nach einem Muster für Zahlungserinnerungen? Dann bist du bei uns genau richtig – Wir bieten dir eine Vorlage und Muster: kostenlos, individuell anpassbar und rechtssicher!

Zahlungserinnerung Vorlage Muster für Word

Anleitung: Zahlungserinnerung erstellen

  1. Lade dir die Zahlungserinnerung Vorlage für Word herunter.
  2. Gib links oben deine Firmenadressdaten und darunter die Adressdaten des Empfängers an.
  3. Rechts oben hast du Platz um dein Logo zu platzieren und folgende Felder auszufüllen:

    Ansprechpartner: Hier kannst du einen Ansprechpartner für den Empfänger eintragen, an den er sich jederzeit wenden kann.
  4. Im Betreff steht bereits Zahlungserinnerung. Hier kannst du bei Bedarf noch eine Rechnung und die Nummer nennen, damit der Kunde die Rechnung schneller findet. z.B. Zahlungserinnerung Rechnung Nr. 0815
  5. Unter dem Betreff ist Platz für ein kurzes Anschreiben, hier bitte immer höflich vorgehen.
  6. Im Textabsatz darunter weist du nun freundlich darauf hin, dass noch eine Zahlung für eine Rechnung aussteht und dass der Kunde diese doch bitte bis zu einer genannten Frist begleichen solle.
  7. Biete ihm auch an sich bei Rückfragen nochmals melden zu können.
  8. Jetzt fehlt nur noch die Grußformel mit Name und ggf. Unterschrift sowie die Firmendaten im Fußtext. Fertig.

Wenn du einen bequemen Weg suchst, Zahlungserinnerungen oder Mahnungen zu erstellen und zu versenden, dann teste jetzt sevDesk, die Online-Bürosoftware. Damit kannst du in wenigen Klicks deine Briefe, Angebote, Rechnungen online schreiben und direkt per Email oder Postschnittstelle versenden.

Über 65.000 begeisterte Kunden

Mit der Anmeldung akzeptierst du die AGB und die Datenschutzerklärung.