<style> body{ visibility: unset } </style>
Nach Artikeln suchen
Jetzt Angebote ganz einfach erstellen

Erstelle deine Angebote ganz einfach und schnell mit der Angebotssoftware von sevDesk. Mit wenigen Klicks wickelst du gesamte Aufträge ab und hast deine komplette Buchhaltung an einem Ort!

Mehr zu den Funktionen
Geraldine Friedrich

Geraldine Friedrich

Dezember 13, 2022

Anschreiben im Angebot

Ein zusätzliches Anschreiben im Angebot ist zwar kein Muss, aber ein gut formuliertes Begleitschreiben macht beim Kunden oder bei der Kundin einen guten Eindruck. Wer über Pflichtangaben wie Angebotsnummer, Preise und Lieferbedingungen samt eventueller Freizeichnungsklauseln hinaus sein Angebotsschreiben einladend gestaltet, unterscheidet sich zudem auch häufig von Mitbewerbern.

So schreibst du ein Anschreiben für ein Angebot

Auch wenn das Angebotsschreiben nur ein Begleitschreiben ist, zählt es zu den Geschäftsbriefen. Daher solltest du in jedem Fall ein paar Grundregeln für das Anschreiben eines Angebots beachten:

  1. Formuliere das Anschreiben für dein Angebot freundlich, aber nicht zu anbiedernd.
  2. Gehe im Angebotsschreiben gerne nochmal auf die Vorteile deines Angebots ein, aber vermeide Floskeln oder gestelzte Formulierungen und übertriebenes Eigenlob („Wir freuen uns, dass dass ich Ihnen als Deutschlands bester Porträt-Fotograf ein Angebot unterbreiten darf“ oder „In freudiger Erwartung Ihrer Auftragsbestätigung“).
  3. Achte im Angebotsschreiben, wie bei allen anderen Geschäftsbriefen auch, auf Rechtschreibung und Kommata. Das gilt insbesondere für den Firmennamen, die Adresse und ganz besonders für den Namen deines Ansprechpartners, der für die Auftragsbestätigung zuständig ist. Beim Namen gilt: Lieber zweimal checken, denn ein Herr Schmid fühlt sich mit „Sehr geehrter Herr Schmitt“ genauso wenig angesprochen wie eine Frau Freymüller mit „Sehr geehrte Frau Freimüller“.
  4. Beziehe dich im Anschreiben des Angebots ruhig auf den letzten persönlichen Kontakt mit dem Kunden oder der Kundin. Das wirkt professionell und gibt deinem Angebotsempfänger das Gefühl, dass du genau weißt, wer er oder sie ist und was ihr besprochen habt.
  5. Beschränke dich mit deinem Angebotsanschreiben auf maximal eine Seite, denn auch Kunden haben wenig Zeit.
Ganz einfach: Angebot mit Software erstellen

Mit einer Buchhaltungssoftware wie sevDesk kannst du Angebote und Rechnungen nicht nur mit wenigen Klicks erstellen, du hast auch die Möglichkeit aus vielen professionellen Angebotstexten per Klick die für dich passenden Formulierungen auszusuchen inkl. aller Pflichtangaben.

sevDesk kostenlos testen

Was ein Angebotsanschreiben beinhalten sollte

Dein Anschreiben für ein Angebot sollte folgende Elemente enthalten:

  • Kompletter Firmenname samt Adresse deines Kunden
  • Vollständiger Name der Ansprechpartnerin bzw. des Ansprechpartner mit Titel
  • Als Titel reichen Dr. oder Prof, Diplome, Magister oder Masterabschlüsse werden in Deutschland üblicherweise nicht genannt
  • Ganz wichtig: eine kurz, knackige und aussagekräftige Betreffzeile
  • Persönliche Anrede mit Titel und Nachname, danach kann im ersten Satz folgen: "Danke für die Chance ein Angebot abgeben zu dürfen"
  • Bezug zum letzten persönlichen Kontakt und evtl. erste Erwähnung des Angebotsgegenstands
  • Gründe/ Vorteile, warum dein Angebotsgegenstand genau das Problem des Kunden oder der Kundin löst
  • Falls keine Auftragsbestätigung kommt, Ankündigung, dass du dich nochmals melden wirst
  • Schlusssatz mit Grußformel
  • Verweis auf Anlagen wie dem ausführlichen Angebot und AGB
  • Eigener Name mit Unterschrift samt Kontaktdaten

Muster eines Angebotsanschreibens

Falls du Mühe beim Formulieren deines Angebotstexts hast, nutze einfach einen kostenlosen Vorlagentext für ein Anschreiben wie beispielsweise diesen:

Muster für ein Angebotsanschreiben als E-Mail

Betreff: Ihre Ausschreibung 92358 – unser Angebot „Backstein und Dämmwolle“

Sehr geehrter Herr Mustermann,

herzlichen Dank für Ihre Anfrage zu einem Angebot. Wir bieten Ihnen ein nach Ihren Anforderungen gewünschten Backstein inkl. Dämmwolle an. Diesen konstruieren wir so, dass er sich perfekt in Ihr Sortiment einreihen kann. Alles Weitere finden Sie im Angebot und im Begleitschreiben im Anhang. Falls ich bis zum TT.MM.JJJJ nichts von Ihnen höre, erlaube ich mir Sie zu kontaktieren, um noch offene Fragen zu klären. Sie können sich natürlich vorher gerne auch jederzeit bei uns melden. 

Wir freuen uns von Ihnen zu hören und verbleiben mit freundlichen Grüßen

Backstein AG

Formulierungshilfen im Begleitschreiben

Um dir bei der Formulierung deines Angebotsanschreiben zu helfen, findest du hier Beispiele für ein mögliches Begleitschreiben:

Formales Begleitschreiben Lockeres Begleitschreiben
Anrede Der Klassiker: „Sehr geehrte Frau Müller, sehr geehrter Herr Meier“ Wirkung: Nicht originell, aber damit machst du auch nichts falsch. „Guten Tag Herr Schmidt“ Wirkung: Etwas unkonventioneller und weniger langweilig. Persönlich: „Liebe Frau Müller, liebe Petra“ Geht nur, wenn man sich gut kennt.
Einleitung „Haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage vom 17. Mai 2022. Ich habe gemäß Ihren telefonischen Angaben folgendes Angebot zusammengestellt.“ „Herzlichen Dank für Ihre Anfrage vom 17. Mai 2022. Wir freuen uns, dass Sie uns die Gelegenheit für ein Angebot geben.“
Schlusssatz „Ich freue mich von Ihnen zu hören und verbleibe mit freundlichen Grüßen…“ oder „Falls ich bis xy nichts von Ihnen höre, erlaube ich mir Sie zu kontaktieren.“ „Ich bin gespannt, ob Ihnen unser Angebot zusagt und freue mich darauf von Ihnen zu hören.“

Das Anschreiben in einem Angebot ist natürlich nur einer von vielen Bestandteilen eines Angebots. Wenn du noch mehr zur korrekten Erstellung eines Angebots wissen möchtest, dann schau in den Ratgeber-Artikel "Angebot schreiben". Hier erfährst du weitere hilfreiche Tipps.

Willst du dir das Schreiben von Angeboten leichter machen?

Dann kannst du anstatt der Angebots-Vorlagen, die nicht GoBD-konform sind, lieber eine Software nutzen. Mit sevDesk hast du verschiedene Angebotsarten vordefiniert, die von dir GoBD-konform erstellt werden können. Nutzt du also eine Angebotssoftware wie sevDesk, sparst du Zeit und kannst immer auf rechtssichere Dokumente zählen.

angebot-erstellen-sevDesk
Angebot mit sevDesk erstellen
Mehr zur Angebotssoftware
Die Buchhaltungslösung, mit der du Zeit sparst
  • Umfassendes Rechnungsmanagement
  • Auswertungen wir EÜR & UStVA
  • Integriere Online Banking und mehr
  • Nutze viele weitere Funktionen
Mehr zu sevdesk
sevDesk Dashboard

Weitere interessante Artikel für dich

Angebot schreiben
Buchhaltung & Finanzen

Angebot schreiben

So wird ein Angebot professionell und korrekt geschrieben.
Angebotsbindung
Buchhaltung & Finanzen

Angebotsbindung

Mehr erfahren, wie lange ein Angebot bindend sein darf.
Freibleibendes Angebot
Buchhaltung & Finanzen

Freibleibendes Angebot

Wie ein freibleibendes Angebot aussieht, welche Formulierungen verwendet werden und mehr!

Angebot nachträglich ändern
Buchhaltung & Finanzen

Angebot nachträglich ändern

Darauf muss man achten, wenn man ein Angebot nachträglich ändert