webtofly UG

Hallo Stefano. Du bist Geschäftsführer der webtofly UG. Erzähle uns, was ihr bei webtofly macht.

Wir sind ein junges und motiviertes Team, das es sich zum Ziel gesetzt hat, Webseiten auf höchstem Niveau zu erstellen und Online-Marketing-Kampagnen gewinnbringend für unseren Kunden einzusetzen.
Daher kommt es uns zugute, dass wir teamintern breit aufgestellt sind, um die Bereiche Webdesign, Programmierung, Online Marketing, Social Media und Suchmaschinenoptimierung problemlos abzudecken – und zwar alles aus einer Hand.
Mit unserem Gespür für den Trend von morgen freuen wir uns auf spannende und einzigartige Projekte mit Kunden, die sich von der Masse abgrenzen und durch transparentes Projektmanagement Schritt für Schritt nachvollzogen und individuell angepasst werden können.

webtofly Buchhaltung für IT Unternehmen

Wie habt ihr eure Buchhaltung vor sevDesk erledigt? Was hat dich bisher am meisten an der Buchhaltung genervt?

Damals haben wir die „einfache“ Buchhaltung per Hand geführt (Excellisten, Ausgangsrechnungen per PDF, manuelle Überprüfung von Bankkonten usw).
Die größte Zeit haben wir natürlich für die monatliche Abschlüsse und Auswertungen gebraucht.

Ihr nutzt sevDesk seit über einem Jahr. Wie sieht ein typischer „Buchhaltungs-Tag“ bei euch aus?

Überprüfung der Zahlungen durch den automatisierten Import, Erstellung von Angebote und Rechnungsversand sind was wir am häufigsten machen.

Welche Funktionen sind für euch goldwert?

Neben den gerade genannten Funktionen nutzen wir gerne die Funktion für die automatische Umsatzsteuer-Voranmeldung. Die Kostenstellen sind für den Vergleich mit unserer BWA sehr nützlich.

Arbeitet ihr mit einem Steuerberater zusammen? Wenn ja, wie sieht die Zusammenarbeit aus?

Ja. Die Arbeit ist auch für ihn erleichtert. Wir haben die Möglichkeit ihm die ganzen Jahresabschlüsse per Datev zu schicken und er verfügt auf einmal über alle notwendigen Daten.

Er unterstützt uns bei der „größeren“ Arbeit am Jahresende und bei den Personalkosten.

Was schätzt du, wie viel Zeit/Geld spart ihr durch den Einsatz von sevDesk bei der Buchhaltung im Monat?

Sicherlich 200-300,-€ im Monat

Schon gewusst?

Mit sevDesk kannst du deine Buchhaltung einfach selber machen und bis zu 585€/Monat sparen.

Weitere Kundenstimmen