Externe Inhalte
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von YouTube. Durch Klick auf “Externe Inhalte laden” erklärst du dich damit einverstanden, dass dir externe Inhalte angezeigt werden. Dabei werden personenbezogene Daten an die Drittplattform übermittelt.
Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung und der Datenschutzerklärung von YouTube.

Steuer ID beantragen

Aktualisiert am
24
.
03
.
2023

Die Steueridentifikationsnummer, kurz Steuer-ID, benötigst du immer, wenn es um deine persönlichen Steuern geht. Die nichtsprechende Nummer ist ein Leben lang gültig. Du benötigst sie für bestimmte Besteuerungsverfahren, wenn Sozialleistungen ausgezahlt werden sollen oder auch für die Beantragung von Kindergeld.

Doch woher bekommen Steuerpflichtige die Nummer eigentlich? In diesem Beitrag erfährst du, wie du die Steuer-ID beantragen kannst.

Steuer-ID online beantragen: So geht’s beim BZSt

Das Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) ist dafür zuständig, die Steueridentifikationsnummer zu vergeben. Im Prinzip kannst du die Steuer-ID nicht selbst beantragen. Sie wurde dir 2008 in einem Schreiben des BZSt schriftlich mitgeteilt, als die steuerliche Identifikationsnummer eingeführt wurde.

Ist der Brief nicht mehr vorhanden, gibt zwei einfache Möglichkeiten, die Steueridentifikationsnummer zu finden: Du kannst sie aus deinem Steuerbescheid oder deiner letzten Lohnsteuerbescheinigung vom Arbeitgeber herauslesen.

Hast du keinen Einkommensteuerbescheid zur Hand, kannst du beim Bundeszentralamt für Steuern den erneuten Versand der Steuer-ID beantragen. Das geht so:

  • Onlineportal des BZSt aufrufen
  • Name, Geburtsdatum und Geburtsort eingeben
Eingabeformular Steuer-ID
Eingabeformular für die Steuer-ID via BZSt
  • auf der zweiten Seite des Eingabeformulars die vollständige Meldeanschrift ergänzen
Eingabeformular Steuer-ID
Eingabeformular für die Steuer-ID via BZSt
  • Eingabeformular absenden

Die Finanzbehörden schicken dir die Steueridentifikationsnummer aus Datenschutzgründen immer mit der Post an deine Meldeanschrift zu.

Deine persönliche Steuer-Identifikationsnummer
Persönliche Steuer-ID auf deiner Mitteilung
Tipp für die Steuererklärung:

Graut es dir schon vor der nächsten Steuererklärung? sevdesk macht die Einkommensteuer für Selbstständige richtig einfach. Hol dir einfach unsere kostenlose Checkliste für die Steuererklärung.

Jetzt herunterladen

Steuer-ID für Kinder beantragen

Sobald du dein neugeborenes Kind beim Standesamt anmeldest, wird die Beantragung einer Steueridentifikationsnummer automatisch ausgelöst – du musst nichts unternehmen. Du bekommst oft schon wenige Wochen nach der Geburt das Schreiben der Finanzbehörden. Dann kannst du den Antrag auf Kindergeld stellen.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Steuer-ID beantragen

Erstelle deine Rechnung mit unserem kostenlosen Rechnungsgenerator und erhalte sie als PDF
  • Umfassendes Rechnungsmanagement
  • Automatisierte EÜR & UStVA
  • Integriere Online Banking und mehr
  • Nutze viele weitere Funktionen
sevdesk Dashboard auf einem Laptop.
Rechnungsstellung leicht gemacht!

Vorsicht, denn die Steuernummer und Steuer-ID sind nicht zu verwechseln! Die Steuernummer wird nur von Unternehmern benötigt und stellt für diese eine Pflichtangabe auf steuerrelevanten Dokumenten dar.

Mit einem Rechnungsprogramm vergisst du keine Pflichtangaben und die die Rechnungsstellung erfolgt online, einfach und schnell!