Get Shit Done: Mit diesen Apps arbeiten Sie fokussiert wie nie

Facebook, Youtube, Twitter – wer am Computer arbeitet, findet unzählige Beschäftigungen, um sich ablenken zu lassen. Bei all diesen Möglichkeiten fällt es schwer, sich auf die Arbeit zu konzentrieren. Wir stellen Ihnen drei Apps vor, mit denen Sie fokussiert bleiben.

1. Focus

Mit Focus steigern Sie Ihre Produktivität, indem Sie Ihre Zeit auf bestimmten Webseiten begrenzen, die Sie selbst festlegen können. Focus bietet Ihnen die Möglichkeit, präzise Einstellungen vorzunehmen, um so ganze Seiten, Subdomains, Pfade oder auch spezifische Seiteninhalte (Videos, Spiele, Bilder, Formulare, etc.) zu blockieren oder zuzulassen. Sie können zudem Anwendungen auf Ihrem Rechner wie Ihr E-Mail-Programm oder Skype für eine bestimmte Zeit deaktivieren.

Mit Hilfe eines Timers können Sie ein Zeitintervall für die gewählten Webseiten oder Anwendungen einstellen. Sobald Sie Ihre festgelegte Zeit aufgebraucht haben, wird die entsprechende Webseite für den Rest des Tages geblockt.

Screenshot-161

2. Pomodoro

Pomodoro ist ein Zeit-Tracking-Tool, das Ihnen hilft, den Überblick über Ihre Arbeit zu bewahren und Ihre Ziele für den Tag zu überprüfen. Die Pomodoro-Technik basiert auf einer einfachen Idee von Francesco Cirillo: Bevor man mit der Arbeit beginnt, werden alle Aufgaben notiert, die erledigt werden sollen. Dann wird ein Timer auf 25 Minuten gestellt und die erste Aufgabe bearbeitet. Nach Ablauf der Zeit können Sie ein Häkchen hinter die Aufgabe machen und 5 Minuten entspannen.

Auf der Pomodoro Seite können Sie zwischen drei Zeitintervallen wählen: 25, 15 und 5 Minuten. Außerdem erstellt Pomodoro eine Statistik, mit der Sie überprüfen können, wieviel Zeit Sie in welche Aufgaben investiert haben.

Screenshot-159

3. Forest

Wem es schwer fällt, während der Arbeit nicht aufs Smartphone zu schauen, sollte die Forest-App testen. Forest hilft Ihnen auf spielerische Weise dabei, sich auf die Arbeit zu konzentrieren.

Wann immer Sie sich konzentrieren möchten, können Sie auf der App virtuell einen Samen einpflanzen. In den nächsten 30 Minuten wächst der Samen zu einem Baum heran – vorausgesetzt, Sie verlassen die Forest-App nicht, um Facebook zu checken oder Ähnliches. Wenn Sie der Versuchung nicht widerstehen, verdorrt die Pflanze. Sie erhalten jeden Tag eine Übersicht über Ihren Wald, in dem jeder gesunde Baum für 30 Minuten harte Arbeit steht – ein simples Tool, das Spaß macht und motiviert.

Screenshot-160

Peter Sutter

Head of Marketing und bei den neusten Marketingstrends up to date. Peter kennt die Kunden von sevDesk genau und weiß daher um die Bedürfnisse von kleinen Unternehmen. Auf unserem Blog teilt er sein Wissen mit dir!

Weitere Artikel